Angebot Zukunftsberufe

Mit den herunterladbaren PDF-Broschüren erhalten Sie Informationen über eine riesige Palette an Zukunftsberufe, unabhängig vom Ausbildungsweg. Die meisten, aufgeführten Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie auch in der Schweiz.

• Neue Zukunftsberufe
• Technik
• Tourismus und Freizeitwirtschaft
• Medien, Kultur, Unterhaltung
• IT – Informationstechnologie
• Handel, Marketing, E-Commerce
• Gesundheit, Fitness, Wellness
• Soziales, Pflichtschulpädagogik, Erwachsenenbildung
• Kurzausbildung nach der Matura

Neue Zukunftsberufe

Wissen Sie genau, was FacilitymanagerInnen, BioinformatikerInnen oder SupervisorInnen machen? In der nachfolgenden pdf-Broschüre sind viele solcher „Neuen Zukunftsberufe“ zusammengefasst. Ein allgemeiner Teil beschreibt jeweils Themen, Inhalte und aktuelle Trends, welche die Aufgaben im jeweiligen Berufsfeld bestimmen („Charakteristika & Trends“). download pdf-Datei: Stellentrends – neue Beruf

Technik

Die Technik wird immer wieder als das Berufsfeld für Zukunftsberufe bezeichnet. Die folgende pdf-Broschüre gibt einen Einblick und zeigt, dass Technik für Frauen und Männer viel zu bieten hat. Sie zielt darauf ab, auch QuereinsteigerInnen das Berufsfeld näher zubringen. download pdf-Datei: Stellentrends – Technik

Tourismus und Freizeitwirtschaft

FitnessbetreuerIn, Koch/Köchin, Food & Beverage ManagerIn, RezeptionistIn, Touristikkaufmann/-frau, FlugbegleiterIn oder Event-/Incentive-ManagerIn – das sind nur einige der vielfältigen Berufsmöglichkeiten. Die Broschüre bietet einen Überblick über den gesamten Bereich Tourismus- und Freizeitwirtschaft. Statements von Berufs- und Branchenvertretern sollen einen zusätzlichen Einblick in das Berufsbild geben. download pdf-Datei: Stellentrends – Tourismus und Freizeit

Medien, Kultur, Unterhaltung

Sie interessieren sich für Zukunftsberufe im weiten Feld zwischen MusicaldarstellerIn und Web-DesignerIn oder möchten gerne ausloten, was hinter Bezeichnungen wie Event-ManagerIn oder Multimedia-KonzepterIn steckt? download pdf-Datei: Stellentrends – Medien

ICT – Informations- und Communikations-Technologie

Die rasanten Fortschritte im Bereich der Computertechnologie und der Telekommunikation haben dazu beigetragen, dass IT in nahezu jedem Lebens- und Arbeitsbereich neue Zukunftsberufe bietet. download pdf-Datei: Stellentrends – ICT

Handel, Marketing, E-Commerce

E-Shop-builder, Trendscouts und Brand-ManagerInnen sind ebenso gefragt wie fachlich versierte Ein- und VerkäuferInnen. Die vorliegende Broschüre zeigt Ihnen das weite Spektrum der beruflichen Möglichkeiten in den Bereichen Handel, Marketing und E-Commerce. Sie ist in sieben unterschiedliche Berufsfelder gegliedert. download pdf-Datei: Stellentrends – Handel, Marketing, E-Commerce

Gesundheit, Fitness, Wellness

Der Gesundheitsbereich bietet ein breites Betätigungsfeld. Neben der Versorgung von Verletzungen und Erkrankungen und der Betreuung von Kranken stehen immer stärker die Gesundheitsförderung und die Gesundheitsvorsorge im Mittelpunkt. Zahlreiche und vielfältige Zukunftsberufe finden sich in den Bereichen Fitness & Sport, Wellness, Schönheit & Körperpflege sowie im medizinisch-technischen Bereich, im medizinischen Hilfsbereich und im Pflegebereich. download pdf-Datei: Stellentrends – Gesundheit, Fitness, Wellness

Soziales, Pflichtschulpädagogik, Erwachsenenbildung

Die Bedeutung der Sozial- und pädagogischen Berufe wuchs mit den gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre rasch an. Das weite berufliche Spektrum reicht von der Alten- Familien- und Behindertenbetreuung über die Kinder- und Jugendbetreuung bzw. schulpädagogische Betreuung bis zur Lebens- und Sozialberatung, zu Psychosozialen Dienstleistungen und zur Sozialarbeit. Ebenso eröffnen sich im Bereich Weiterbildung und Erwachsenenbildung zahlreiche Zukunftsberufe, gilt die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen doch als eine berufliche Notwendigkeit. download pdf-Datei: Stellentrends – Soziales

Kurzausbildung nach der Matura

Diese Broschüre liefert Informationen über mögliche „Kurz“-Ausbildungen nach der Matura, die in der Regel weniger als vier Jahre dauern und daher als Alternativen zum vollen Universitäts- oder Fachhochschulstudium gelten können. download pdf-Datei
download pdf-Datei: Stellentrends – Kurzausbildung nach der Matura

WIP Personalberatung – seit über 30 Jahre

Personalberatung, WIP, St.Gallen Stellenvermittlung, EDA, Zürich Stellenangebote, Ostjob, St. Gallen Personalvermittlung, youtube, St.Gallen Personalberatung, Twitter, St. Gallen Personalberatung, google+, St. Gallen Zukunftsberufe, facebook, St. Gallen

Personalberatung St. Gallen | Personalvermittlung St. Gallen | Stellenvermittlung St. Gallen | Personalbetreuung St. Gallen | Personalinformationen St. Gallen | Kontaktformulare | Impressum | Geschichten